Arduino -- Elektronik-Experimentierkasten -- Lectron Lehrsytem -- Jugendarbeit -- Elektronik -- Amateurfunk -- Notfunk -- Shop

Lectron Grund- und Ausbausystem 1 S

Ich konnte einen noch "unbespielten" Braun Lectron Grund- und Ausbausystem 1 S ergattern:


Der Karton hat natürlich schon Alterspuren.

Das Lectron-System ist ein Experimentier- und Lernsystem bei dem Schaltungen (fast) 1:1 nach dem Schaltplan aufgebaut werden können.

Das erleichtert, im Gegensatz zu anderen Experimentier-Sytemen, das Verstehen der Schaltungen. Grenzen dürfte da erreicht sein ab der die Verdrahtung mit den Verbindungsstücken nicht mehr sinnvoll machbar sind. Da dürften mit andere Systeme die mit Drahtverbindungen arbeiten bei komplexere Schaltungen die Nase vorne haben. Bei übersichtlichen Schaltungen kann das Lectron-System aber seine Vorteile voll auspielen.

Die Bauteile sind in kleinen quatratischen Kunststoffwürfel mit einer Kantenlänge von 27mm eingebaut. Das Schaltplansymbol und der Wert bzw. die Bezeichnung des Bauteils ist oben aufgedruckt. Grössere Bausteine wie z.B. ein Lautsprecher oder eine Spule sind in grösseren Kunststoffgehäusen deren Abmessungen das Rastermass von 27mm einhalten eingebaut.

An den Seiten und der Unterseite der Gehäuse befinden sich Magnete die zum einen das Bauteil auf einer metallischen Platte fixieren und die Verbindung zum Nachbarbaustein sicherstellen. Je nach Bauteil befinden sich dafür an den ein bis maximal 12 Kontaktflächen. Verbindungsstücke dienen zur "Verdrahtung" der Bauteile.





Ob der Inhalt der Originalbstückung entspricht kann ich jetzt noch nicht sagen.

Die Anleitungsbücher sind noch unbenutzt in einem hervoragenden Zustand.






Die Grundplatte zeigt leider starke Alterungspuren Sie muss noch gereinigt und aufgearbeitet werden.



...

14.01.2012

Dipl.-Ing. (FH) Jürgen Mayer, DL8MA - Weinstadt-Grossheppach
Impressum

zurück zu www.DL8MA.de